Datenschutz

Datenschutz und Cookie-Richtlinie

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie erläutert Ihnen, wie Martin Oberleitner (nachfolgend „ich“, oder „mich“ genannt) Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet.

Ich nehme den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für mich selbstverständlich. Darüber hinaus fühle ich mich verpflichtet, Ihre Privatsphäre bestmöglich zu schützen und zu respektieren. Ich informiere Sie daher im Folgenden darüber, auf welche Art und Weise und in welchem Umfang ich personenbezogene Daten meiner User nutze und verarbeite. Bitte lesen Sie den Text aufmerksam durch, um meinen Standpunkt und meine Handhabung bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten und den Umgang damit zu verstehen. Bei weiteren Fragen können Sie mich unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten gerne kontaktieren.

Meine Webseite ist primär eine Informationsseite. Ich verarbeite kaum personenbezogene Daten auf der Website. Nur an wenigen Stellen benötige ich Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen bestimmte Services anbieten zu können, z.B. den bald folgenden Newsletter oder bei Kontaktaufnahmen Ihrerseits. Sie können die Webseite aber auch nutzen, ohne mir personenbezogene Daten mitzuteilen oder in sonstiger Art und Weise zu hinterlassen, insbesondere, wenn Sie Cookies deaktivieren.

Kommentare
Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammle ich die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers
und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien
Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?
Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Webseite ist:

Martin Oberleitner
Johann-Mohr-Weg 18b
22763 Hamburg

Telefon: +49 170 8329367
E-Mail: admin@martin-oberleitner.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

2. Wie erhebe und verarbeite ich Personenbezogene Daten:
„Personenbezogene Daten“ oder „Daten“ sind alle Informationen, die persönliche oder sachliche Verhältnisse eines Menschen betreffen und die es ermöglichen, diesen zu identifizieren. Das sind zum Beispiel Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, aber auch beispielsweise der Inhalt einer Nachricht, die Sie mir senden. Ich verarbeite Ihre Personenbezogenen Daten für die im Folgenden dargestellten Zwecke:

(a) Besuch meiner Website
Sie können auf der Webseite surfen und alle Bereiche ansehen, ohne dass ich Personenbezogene Daten von Ihnen erhebe, soweit Sie der Nutzung von Cookies widersprochen haben.

Ich verarbeite darüber hinaus die Weblogs meines Webservers mit Informationen zu Ihrer Nutzung der Website zum Betrieb der Website und zur Gewährleistung der IT-Sicherheit. Ich verarbeite diese Daten auf Basis von Art. 6 (1) lit. f DSGVO, da ich ein Interesse daran habe, die Website funktionstüchtig und sicher zur Verfügung zu stellen und dies auch Ihren Interessen, die Seite optimal nutzen zu können, entspricht, sodass Ihre Interessen der Verarbeitung nicht entgegenstehen.

Ich lösche Ihre Nutzungsdaten unmittelbar nach dem Nutzungsvorgang und wenn sie nicht mehr zu Zwecken der IT-Sicherheit benötigt werden. Darüber hinaus werden Ihre Nutzungsdaten nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert.

(b) Bei der Kontaktaufnahme
Wenn Sie mich kontaktieren, z.B. per E-Mail, verarbeite ich die von Ihnen angegebenen Daten (z.B. Name, Kontaktdetails und Inhalt der Anfrage), um Ihre Anliegen zu bearbeiten.

Ich verarbeite die so von Ihnen erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. f DSGVO, da ich Ihre Anfrage für Sie beantworten möchte und dies auch Ihren Interessen, eine Antwort zu erhalten, entspricht, sodass Ihre Interessen der Verarbeitung nicht entgegenstehen.

Ich speicher die zur Kontaktaufnahme erhaltenen Daten nur so lange, bis ich Ihre Anfrage abschließend beantwortet haben. Darüber hinaus werden diese Daten nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert.

(c) Newsletter Anmeldung
Wenn Sie sich für meinen, demnächst folgenden, E-Mail-Newsletter eintragen, verarbeite ich, Ihre E-Mail-Adresse und – wenn Sie mir diese Informationen mitteilen – Ihren Namen sowie Angaben zu Ihrem Geschlecht und Ihrem Aufenthaltsland und Stadt. Wenn Sie mir Ihren Vornamen und Namen mitteilen, verarbeite ich diese Angaben zudem, um den Newsletter persönlich an Sie zu adressieren.

Ich verarbeite diese Personenbezogenen Daten auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 (1) lit. a DSGVO), um Ihnen den bestellten Newsletter zuzusenden. Sie können dem Erhalt meines E-Mail-Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Zudem werden bei der Anmeldung die IP-Adresse Ihres Rechners und Datum und Uhrzeit der Registrierung sowie Ihre Bestätigung der Anmeldung verarbeitet, damit ich Ihre Einwilligung dokumentieren kann.

Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie Sie meinen Newsletter erhalten möchten. Ich lösche Ihre für den Newsletterversand angegebenen Daten unmittelbar nach dem Eingang Ihres Widerspruchs. Darüber hinaus werden diese Daten nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert.

(d) Teilnahme an Gewinnspielen, Preisausschreibungen u.ä. Aktionen
Für die Durchführung von Aktionen wie Gewinnspielen und Preisausschreibungen ist regelmäßig die Angabe von personenbezogenen Daten wie Name, Geburtsdatum, Anschrift und/oder E-Mailadresse und/oder Telefonnummer erforderlich. Ich verarbeite diese Daten, um Ihnen die Teilnahme an der Aktion zu ermöglichen und Sie im Falle eines Gewinnes zu kontaktieren.

Ich verarbeite die so von Ihnen erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. b DSGVO, um meine Pflichten hinsichtlich der Gewinnspieldurchführung zu erfüllen.

Die Daten werden so lange gespeichert, wie dies für die Durchführung der Aktion notwendig ist, also alle Gewinner endgültig ermittelt und benachrichtigt worden sind. Darüber hinaus werden diese Daten nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert.

Bitte beachten Sie die speziellen Teilnahmebedingungen für jede Aktion für weitere Informationen.

(e) Einsatz von Cookies oder anderer Trackingtechnologien
Was ist ein Cookie?
Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die beim Besuch von Websites auf der Festplatte Ihres PCs abgelegt werden. Bei jedem Besuch dieser Seite werden die Cookies zurückübermittelt oder zu einer Seite eines Dritten übertragen, die diese Cookies wiedererkennt. Cookies sind nützlich, denn sie erlauben es einer Website, das Gerät eines Besuchers wiederzuerkennen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies helfen mir, meine Seite zu verbessern und Ihnen einen besseren und personalisierten Service anzubieten. Sie können den Empfang von Cookies verhindern, indem Sie entsprechende Änderungen in den Einstellungen Ihres Browsers vornehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Allerdings mache ich Sie darauf aufmerksam, dass mit veränderten Einstellungen möglicherweise Teile meiner Seite nicht mehr richtig funktionieren können.

Wenn Sie einen Kommentar auf meiner Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

3. Wie lange ich Ihre Daten speichere
Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art kann ich Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf meiner Website registrieren, speichere ich zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

4. An welche Dritten ich Ihre Daten weitergebe
Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten an folgenden Parteien weiter, wenn und soweit dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist:

Unter besonderen Umständen
Ich bin berechtigt, in bestimmten Fällen personenbezogene Daten offen zu legen, wenn ich Grund zu der Annahme habe, dass das Offenlegen dieser Daten notwendig ist, um Personen zu identifizieren, kontaktieren und rechtliche Schritte gegen denjenigen einzuleiten, der Schaden oder Störungen (vorsätzlich oder fahrlässig) gegen Rechte oder Eigentum von mir oder anderen bei/durch Nutzung dieser Website verübt. Ich werde ebenfalls personenbezogene Daten offen legen, wenn ich davon überzeugt bin, dass ich gesetzlich dazu verpflichtet bin. Wenn und soweit erforderlich, werde ich Sie hiervon gesondert informieren.

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Andere Webseiten: Plugins und Tools:Soziale Netzwerke
Verwendung von Facebook und Instagram Plugins

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)
Auf diesen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf meiner Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:
https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie meine Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse meine Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte meiner Website auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Website Ihrem
Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalte. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Instagram Plugin
Auf meiner Website sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte meiner Website mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch meiner Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalte.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

YouTube
Meine Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine meiner mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche meiner Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Spotify
Auf meiner Website sind Funktionen des Musik-Dienstes Spotify eingebunden. Anbieter ist die Spotify AB, Birger Jarlsgatan 61, 113 56 Stockholm in Schweden. Die Spotify Plugins erkennen Sie an dem Spotify-Logo auf meiner Seite. Eine Übersicht über die Spotify-Plugins finden Sie unter: https://developer.spotify.com.

Dadurch kann beim Besuch meiner Website über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Spotify-Server hergestellt werden. Spotify erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse meine Seite besucht haben. Wenn Sie den Spotify Button anklicken während Sie in Ihrem Spotify-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte meiner Seiten auf Ihrem Spotify Profil verlinken. Dadurch kann Spotify den Besuch meiner Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Spotify: https://www.spotify.com/de/legal/privacy-policy/.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Spotify den Besuch meiner Website Ihrem Spotify-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Spotify-Benutzerkonto aus.

Online Marketing und Partnerprogramme

Amazon
Von meiner Website aus können Sie direkt auf die Amazon-Website gelangen. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon:
https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

5. Sicherheitshinweis zur Übermittlung Ihrer Daten über das Internet
Leider ist die Datenübertragung über das Internet nie vollkommen sicher. Solche Übertragungen erfolgen daher auf Ihr eigenes Risiko. Sobald ich Ihre Daten empfangen habe, treffen ich jedoch strenge Sicherheitsvorkehrungen und halte strenge Abläufe ein, um unberechtigte Zugriffe zu vermeiden. Trotz meiner hohen Anforderungen an die Datensicherheit kann ich - vor dem Hintergrund, dass es einen perfekten oder unangreifbaren Schutz nicht gibt - nicht garantieren, dass ein Zugriff durch Dritte vollkommen ausgeschlossen ist. Wenn ich Ihnen für bestimmte Nutzungen meiner Website ein Passwort zugeteilt habe (oder wenn Sie ein solches festgelegt haben), sind Sie selbst für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Halten Sie das Passwort unter Verschluss und teilen Sie es niemandem mit.

Meine Website kann Links zu anderen, nicht von mir kontrollierten Seiten enthalten, die nicht unter diese Datenschutzerklärung fallen. Wenn Sie über die verfügbar gemachten Links auf andere Seiten zugreifen, können die Betreiber dieser Seiten Daten über Sie sammeln und bearbeiten, die sich von unserer Art der Datenverarbeitung
unterscheidet.

6. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem ich wohne. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeite, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist. Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei mir anfordern, inklusive aller Daten, die Sie mir mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die ich von Ihnen gespeichert habe, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die ich aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren muss.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an mich als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

7. Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Betreiber der Website behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

8. Änderungen der Datenschutzerklärung
Ich behalte mir das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern. Über solche Änderungen informiere ich Sie rechtzeitig im Vorfeld. Zuletzt wurde diese Datenschutzerklärung am 13.12.2018 geändert.